Datenschutz

Datenschutzerklärung:

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist mir sehr wichtig. Ich verarbeite Ihre personenbezogenen Daten daher ausschließlich streng nach den Datenschutzbestimmungen. Das sind die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und andere Rechtsvorschriften. Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick:

Verantwortlicher:

Philipp Sievert

SPD Ortsverein Burg e.V.

c/o Philipp Sievert

Johann-Fr.-Fasch-Winkel 27

39288 Burg

E-Mail: kontakt@philipp-sievert.de

1. Wenn Sie sich mit Anliegen an mich wenden:

Sie können sich jederzeit mit Anliegen an mich wenden. Sie können das per Telefon, Brief, E-Mail oder persönlich tun. Daten sind stets freiwillig zu geben. Außerdem stelle ich Ihnen dafür auf der Webseite ein Kontaktformular bereit. Die Daten, die Sie mir mit Ihrem Anliegen senden, geben Sie mir stets freiwillig.

Personenbezogene Daten:

  • Name
  • E-Mail
  • Nachricht

Zweck der Verarbeitung:

  • Bearbeitung Ihrer Anfrage.

Rechtsgrundlage:

  • Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung der berechtigten Interessen (Bearbeitung der Anfrage).

Empfänger der Daten:

  • Keine Weitergabe an externe Stellen.

Aufbewahrungsfrist:

  • Nach der Beendigung der Bearbeitung werden die Daten archiviert.
  • Daten, die der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen, werden nach 10 Jahren gelöscht.

2. Besucher meiner Webseite:

Wenn Sie meine Webseite besuchen, werden automatisch folgende Daten verarbeitet:

2.1 Server-Log-Dateien:

Der Provider der Seite erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an mich übermittelt. Ihre Daten werden dabei wie folgt verarbeitet:

Personenbezogene Daten:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Zwecke der Verarbeitung:

  • Betrieb der Webseite, Auswertung von Störungen.

Rechtsgrundlage:

  • Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse an der korrekten Darstellung meiner Webseite).

Empfänger der Daten:

  • Interne Fachbereiche
  • Webseitenhost

Aufbewahrungsfrist:

  • 7 Tage

Widerspruch:

  • Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Daten in Server-Log-Dateien ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

2.2 Technische Cookies:

Meine Internetseite verwendet so genannte "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie werden vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert. Dieses ist technisch notwendig. Es wird nach Verlassen meiner Webseite durch Ihren Browser automatisch gelöscht.

Personenbezogene Daten:

  • Session-Cookies speichern keinen Hinweis, der der Identifikation des Webseitenbesuchers dient.
  • Der Server erzeugt eine "Session ID", die an den Client übertragen wird. Diese ID ist eine zufällig generierte Nummer, die der Session-Cookie temporär speichert. Sie dient lediglich dazu, den Webseitenbesucher einer bestimmten Sitzung zuzuordnen.

Zwecke der Verarbeitung:

· Betrieb der Webseite, Auswertung von Störungen.

Rechtsgrundlage:

  • Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse an der korrekten Darstellung meiner Webseite).

Empfänger der Daten:

  • Keine

Aufbewahrungsfrist:

  • Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung gelöscht.

Widerspruch:

  • Technische Cookies werden auf Ihrem Rechner gespeichert und von diesem an meine Seite übermittelt. Daher haben Sie die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Werden Cookies für meine Webseite deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Webseite vollumfänglich genutzt werden.

2.3 Google Analytics:

Auf dieser Webseite nutze ich Google Analytics zur Webseitenanalyse. Google Analytics wird bereitgestellt von Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland ("Google"). Die durch die Google Technologien automatisch erhobenen Informationen über Ihre Nutzung meiner Webseite werden in der Regel an einen Server der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA übertragen und dort gespeichert. Mit Google habe ich Standardvertragsklauseln geschlossen, die die Einhaltung eines angemessenen Datenschutzniveaus garantieren. Ich habe auf dieser Webseite die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Personenbezogene Daten:

  • IP-Adresse (anonymisiert)

Zwecke der Verarbeitung:

· Sicherer Betrieb der Webseite.

Rechtsgrundlage:

  • Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse).

Empfänger der Daten:

  • Keine

Aufbewahrungsfrist:

  • Cookies werden nach 30 Tagen gelöscht. [MH2]

Widerspruch:

  • Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken.

2.4 Adobe Fonts:

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Fonts, die von Adobe bereitgestellt werden.

Zwecke der Verarbeitung:

  • Einheitliche Darstellung von Schriftarten.

Rechtsgrundlage:

  • Die Nutzung von Adobe Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung meiner Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Empfänger der Daten:

  • Adobe Fonts: Adobe erlangt Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse meiner Webseite aufgerufen wurde.

Aufbewahrungsfrist:

  • Adobe Fonts: Ich selbst speichere keine personenbezogenen Daten. Informationen zum Umgang Ihrer personenbezogenen Daten bei Adobe finden Sie hier: https://www.adobe.com/de/privacy/policies/adobe-fonts.html.

Widerspruch:

  • Adobe Fonts: Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

2.5 Google Maps:

Auf dieser Webseite nutze ich Google Maps. Dadurch kann ich Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und Ihnen die komfortable Nutzung der Kartenfunktion ermöglichen.

Personenbezogene Daten:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Zwecke der Verarbeitung:

  • Die Nutzung erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung meiner Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von mir auf der Webseite angegebenen Orte.

Rechtsgrundlage:

  • Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung durch Google Maps ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Empfänger der Daten:

  • Ich selbst erhebe keine personenbezogenen Daten durch die Einbindung von Google Maps.
  • Durch die Einbindung von Google Maps wird jedoch eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt, so dass Google Ihre personenbezogenen Daten erhält. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA.

Aufbewahrungsfrist:

  • Ich habe weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind mir der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung oder die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch Google liegt mir keine Informationen vor.

Widerspruch:

  • Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.
  • Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen von Google. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

3. Social Media:

Ich betreibe unterschiedliche Social-Media-Plattformen.

3.1 Facebook:

Ich greife auf den angebotenen Informationsdienst auf die technische Plattform und die Dienste der Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland zurück. Ich weise Sie darauf hin, dass Sie meine Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z. B. Kommentieren, Gefällt mir, Teilen). Beim Besuch der Facebook-Seite werden Ihre Daten wie folgt verarbeitet:

Personenbezogene Daten:

  • Durch mich werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet. Insbesondere betreibe ich nicht die Server, auf denen die Inhalte der Seite und die zugehörige Kommunikation gespeichert und verarbeitet werden.
  • Sollten Sie mit mir über die Facebook-Seite kommunizieren, erhalten ich Ihre Nachricht einschließlich Ihres Benutzernamens und aktuellen Profilbilds.
  • Beim Zugriff auf meine Facebook-Seite wird Ihre IP-Adresse an Facebook übermittelt. Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert. Facebook speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z. B. im Rahmen der Funktion "Anmeldebenachrichtigung"); ggf. ist Facebook damit eine Zuordnung von IP-Adressen zu einzelnen Nutzern möglich.
  • Die von Facebook erhobenen Daten werden dabei ggf. in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, finden Sie hier: https://de-de.facebook.com/about/privacy bzw. hier: https://de-de.facebook.com/full_data_use_policy
  • In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Facebook-Seite an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt und ist mir nicht bekannt.

Zwecke der Verarbeitung:

  • Präsentation der auf der Seite veröffentlichten Inhalte.
  • Kommunikation zwischen mir und den Nutzern der Seite, z.B. durch das Klicken auf "Gefällt mir", Kommentieren oder Teilen der Inhalte.
  • Verlinkung auf andere Online-Inhalte, die für die Nutzer der Seite interessant sein können.

Rechtsgrundlage:

  • Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Empfänger der Daten:

  • Interne Fachbereiche, ansonsten keine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte.

Aufbewahrungsfrist:

  • Die im Zusammenhang mit meiner Facebook-Seite übermittelten Nachrichten lösche ich, sobald der Zweck der Speicherung erfüllt ist, Benutzer mich zur Löschung auffordern oder der Zweck für die Speicherung entfällt. Nachrichten, die den handels- oder steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen unterliegen, werden für 6 Jahre aufbewahrt.

Verarbeitung von Seiten-Insights:

  • Facebook stellt mir für meine Facebook-Seite in anonymisierter Form Statistiken und Einblicke bereit, mit deren Hilfe ich Erkenntnisse über die Arten von Handlungen erhalten, die Personen auf meiner Seite vornehmen (sog. "Seiten-Insights"). Ich selbst kann die über die Seiten-Insights erhaltenen Informationen nicht einzelnen Facebook-Profilen zuordnen. Diese Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt durch Facebook und mich als gemeinsam Verantwortliche.
  • Wenn Sie aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben.
  • Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion "angemeldet bleiben" deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Facebook-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht. Damit können Sie meine Facebook-Seite nutzen, ohne dass Ihre Facebook-Kennung offenbart wird. Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), erscheint eine Facebook-Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Facebook erneut als bestimmte/r Nutzerin/Nutzer erkennbar.

Zweck der Verarbeitung:

  • Die Verarbeitung dient dem berechtigten Interesse, den Besuch meiner Seite auszuwerten und meine Seite anhand dieser Erkenntnisse zu verbessern.

Rechtsgrundlage:

  • Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO
  • Ich habe mit Facebook eine Vereinbarung über die Verarbeitung als gemeinsam Verantwortliche getroffen, in der die Verteilung der datenschutzrechtlichen Pflichten zwischen mir und Facebook festgelegt ist. Einzelheiten über die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erstellung von Seiten-Insights und die wesentlichen Inhalte der zwischen mir und Facebook abgeschlossenen Vereinbarung erhalten Sie hier: https://facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data


3.2 Instagram:

Ich greife auf die technische Plattform und die Dienste der Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland als Betreiber von Instagram zurück. Ich weise Sie darauf hin, dass Sie meinen Instagram-Account und dessen Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z. B. Kommentieren, Liken, Teilen). Beim Besuch meines Instagram-Accounts werden Ihre Daten wie folgt verarbeitet:

Personenbezogene Daten:

  • Durch mich werden beim Besuch meines Instagram-Account keine personenbezogenen Daten verarbeitet. Insbesondere betreibe ich nicht die Server, auf denen die Inhalte des Profils und die zugehörige Kommunikation gespeichert und verarbeitet werden.
  • Sollten Sie mit mir über meinen Instagram-Account kommunizieren, erhalte ich Ihre Nachricht einschließlich Ihres Benutzernamens und aktuellen Profilbilds.
  • Die Kategorien personenbezogener Daten, die Facebook verarbeitet, finden Sie hier: https://www.instagram.com/legal/privacy/

Zwecke der Verarbeitung:

  • Präsentation der auf dem Account veröffentlichten Inhalte
  • Kommunikation zwischen mir und den Nutzern der Seite, z.B. durch das Klicken auf "Like", Kommentieren oder Teilen der Inhalte
  • Verlinkung auf andere Online-Inhalte, die für die Nutzer der Seite interessant sein können

Rechtsgrundlage:

  • Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Empfänger der Daten:

  • Interne Fachbereiche, ansonsten keine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte
  • Die Empfänger, an die Facebook die Daten übermittelt, finden Sie hier: https://www.instagram.com/legal/privacy/.

Aufbewahrungsfrist:

  • Die im Zusammenhang mit meinem Instagram-Account übermittelten Nachrichten lösche ich, sobald der Zweck der Speicherung erfüllt ist, Benutzer mich zur Löschung auffordern oder der Zweck für die Speicherung entfällt.
  • Die Speicherdauer der von Facebook verarbeiteten Daten finden Sie hier: https://www.instagram.com/legal/privacy/.

Verarbeitung von Seiten-Insights:

Facebook stellt mir für meines Instagram-Account in anonymisierter Form Statistiken und Einblicke bereit, mit deren Hilfe ich Erkenntnisse über die Arten von Handlungen erhalten, die Personen auf meiner Seite vornehmen (sog. "Seiten-Insights"). Ich kann die über die Seiten-Insights erhaltenen Informationen nicht einzelnen Instagram-Accounts zuordnen. Diese Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt durch Facebook und mich als gemeinsam Verantwortliche.

Zweck der Verarbeitung:

  • Die Verarbeitung dient meinem berechtigten Interesse, den Besuch meines Accounts auszuwerten und meinem Account anhand dieser Erkenntnisse zu verbessern.

Rechtsgrundlage:

  • Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO
  • Ich habe mit Facebook eine Vereinbarung über die Verarbeitung als gemeinsam Verantwortliche getroffen, in der die Verteilung der datenschutzrechtlichen Pflichten zwischen mir und Facebook festgelegt ist. Einzelheiten über die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erstellung von Seiten-Insights und die wesentlichen Inhalte der zwischen mir und Facebook abgeschlossenen Vereinbarung erhalten Sie hier: https://facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data


4. Kinder:

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an mich übermitteln. Ich fordere keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an und gebe sie nicht an Dritte weiter.

5. Ihre Rechte:

Sie haben bezüglich dieser Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten folgende Rechte:

  • Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten (Art. 15 DSGVO)
  • Berichtigung unrichtiger Daten (Art. 16 DSGVO)
  • Löschung, wenn das rechtlich erlaubt ist (Art. 17 DSGVO)
  • Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
  • Erhalt Ihrer Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format (Art. 20 DSGVO)
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO)
  • Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO)
  • Widerruf der Einwilligung (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)

[MH1]Bitte noch hier auf die Datenschutzerklärung verlinken.

[MH2]Bitte nochmal im Google Konto einsehen, wie lange die Cookies gespeichert werden.

Für Analysecookies muss ein Consent-Banner implementiert werden. Zum Beispiel Usercentrics bietet sowas an. Aktuell ist ein Cookie-Banner vorhanden, aber nicht mehr notwendig. Dieser wurde quasi abgeschafft.